Modische Möglichkeiten, Freizeitkleidung in der Öffentlichkeit zu tragen

Egal, ob Sie mit Freunden etwas trinken gehen oder eine Stadtrundfahrt unternehmen, mit einem schlichten, aber stilvollen Outfit können Sie nie etwas falsch machen. Deshalb erfreut sich dieser Modetrend heutzutage immer größerer Beliebtheit. Auch Promis lieben es, bei wichtigen Events lässige Pieces gepaart mit glamouröser Kleidung zu tragen. Wie auch immer, es gibt mehrere Möglichkeiten, Freizeitkleidung richtig zur Geltung zu bringen und besser als je zuvor auszusehen. Dafür reichen ein paar einfache Klamotten, die wir alle im Schrank haben.

Dress-Code

Quelle: publiclibrariesonline.org

Bevor wir Ihnen einige tolle Kleidungskombinationen vorschlagen, die Sie jeden Tag tragen können, werfen wir einen Blick auf soziale Verpflichtungen und Kleiderordnung. Vor vielen Jahren wurde die Kleiderordnung ausnahmslos eingehalten. Heute wird immer weniger davon gesprochen, denn Trends ändern sich ständig und Modetrends nehmen neue Formen an. Die Kleidung, die du trägst, sagt viel über dich aus, aber sie kann dich auch sehr beeinflussen. Aus den beiden häufigsten Gründen achten Menschen sehr auf die Auswahl von Kleidungskombinationen. Die Garderobe hat großen Einfluss auf das Selbstbewusstsein und wir wollen für eine bestimmte Situation angemessen aussehen. Doch wie kleidet man sich richtig? Das kann ein Problem sein, weil es manchmal schwer zu sagen ist.

Wenn Sie beispielsweise eine Einladung erhalten, auf der Casual steht, müssen Sie sich keine allzu großen Sorgen machen. Dann kannst du in Sneakers, Jeans und T-Shirt, klassischer Streetwear, auf dem Event erscheinen. Dressy casual bedeutet einfache Kleidung, aber auf einem etwas höheren Niveau. In diesem Fall einfach etwas schönere Schuhe statt Schuhe anziehen und fertig. Business-Kleidung ist sehr abwechslungsreich, Jeans und Turnschuhe sollten Sie jedoch niemals tragen. Wenn auf der Einladung Cocktail steht, dann sollten Sie sich besser als jeden Tag kleiden. Damals wurden meist Sachen aus Satin, Seide etc. getragen. Im Zweifelsfall kannst du immer schwarz tragen. Schwarze Krawatte bedeutet ein sehr elegantes, langes Kleid oder Cocktailkleid, Smoking, während weiße Krawatte einen Frack und bodenlange Kleider erfordert.

Der Aufstieg der Freizeitkleidung

Quelle: cosmopolitan.com

Freizeitkleidung hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt, besonders wenn es um Amerikaner geht. Dieser Stil betont Komfort und Praktikabilität, und das ist in der Geschichte des Modells nicht gerade der Fall. Die Lebensweise hat sich jedoch geändert und dementsprechend hat sich auch die Mode geändert. Am Anfang war Sportswear der Freizeitkleidung am nächsten, aber später breitete sich der Stil auf die gesamte Branche aus. Lässiger Stil wurde auf Modeprodukte, Socken, Abendgarderobe übertragen und die Liste ließe sich fortsetzen. Heute ist es vom Sitzungssaal bis zum Klassenzimmer und Gerichtssaal vertreten. Da wir alle das Recht auf freie Wahl haben, ist Kleidung Freiheit. Nun werden die Grenzen zwischen Mann und Frau, Alt und Jung, aber auch Arm und Reich aufgehoben. Der Aufstieg des lässigen Stils ist nur mit der Harmonie der Wahl verbunden. Deshalb war es nie einfacher einen persönlichen Stil kreieren.

Weißes T-Shirt und Jeans

Quelle: nymag.com

Jetzt, da Sie mehr über die Geschichte des Freizeitstils wissen, können wir mit Modevorschlägen beginnen. Die erste Assoziation mit dieser Art der Kleidung ist ein weißes T-Shirt. Natürlich gehören Farmer zu einem lässigen Look dazu. Wenn Sie diese beiden Kleidungsstücke in Ihrem Schrank haben, können Sie unzählige verschiedene modische Kombinationen hervorbringen. Das Beste ist, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Kleidungskombinationen schrittweise aufzubauen, indem Sie verschiedene Accessoires und mehr hinzufügen.

Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein übergroßes weißes T-Shirt, eine gerade geschnittene Jeans und Ihre schwarze Lieblingslederjacke. Vervollständigen Sie diesen Look mit vielen Ohrringen, Ringen oder interessanten Organen. Wenn Sie einen schicken Look erzielen möchten, tragen Sie bequeme Cowboyschuhe und eine kleine Tasche, die perfekt passt. Vergessen Sie nicht die Frisur, denn sie trägt viel zum Gesamtbild bei. Das unordentliche Brötchen wird in diesem Fall ein großartiges Ende sein. Wenn Sie es jedoch bequemer haben möchten, wechseln Sie einfach Ihre Schuhe. Entscheiden Sie sich statt Cowboyschuhen für einen zeitlosen Sneaker wie Nike Air Jordan. Vergessen Sie nicht, Ihre Jeans aufzuschlagen, um das unvergessliche Logo hervorzuheben.

Kleid und Pullover aus Seide

Wenn Sie mit einfachen Basic-Kleidungsstücken einen ausgefallenen Look erzielen möchten, entscheiden Sie sich für ein mittleres Kleid und einen Crop-Top-Pullover. Hier können Sie viel mit Farben experimentieren, aber mit Pastellfarben werden Sie nie etwas falsch machen. Je mehr verschiedene Farbtöne Sie wählen, desto besser wird Ihr Look, also seien Sie kreativ und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein zartblaues Seidenkleid, einen dunkelblauen Pullover und eine rosafarbene Handtasche. Eine gute Wahl sind nackte Hausschuhe oder Turnschuhe. Wählen Sie als Accessoires eine quadratische Brille mit gelbem Rahmen. Lassen Sie Ihr Haar frei auf Ihre Schultern oder Ihr Gesicht fallen. Um mehr Drama hinzuzufügen, kombinieren Sie einige trendige Emaille-Anstecknadeln mit Ihrer Kleidung von myemailpins.com. Vergessen Sie nicht, mit einigen süßen silbernen Ohrringen und Ringen einen Hauch von Glamour hinzuzufügen. Mit diesen einfachen Stücken können Sie einen fabelhaften Look erzielen, der überall Aufsehen erregt.

Jeans mit geradem Bein und ein Fischerhut

Quelle: sg.news.yahoo.com

Für einen ganz entspannten Look empfehlen wir immer weite Jeans, die die Schuhe komplett bedecken. Oben können Sie ein bauchfreies T-Shirt oder ein übergroßes T-Shirt mit einem interessanten Aufdruck tragen. Was den Look jedoch abrundet, ist definitiv der beliebte Bucket Hat.

Sie können sich für einen berühmten Designer entscheiden, um ein höheres Maß an lässiger Modekombination zu erreichen. Wählen Sie außerdem einen Fischerhut, der GstreetCool beinhaltet in vielen seiner Kombinationen auch Ihr Lieblings-Brillenmodell. Tragen Sie je nach Wetter einen übergroßen Pelzmantel oder bleiben Sie in einem T-Shirt.

Bomberjacke und Mini-Gürteltasche

Um diesen Look zu erzielen, müssen Sie eine Bomberjacke in Ihrem Schrank haben, eine hoch taillierte Jeans mit weitem Bein und einen nackten Body. Sie runden den Gesamtlook mit einer weißen Sonnenbrille mit quadratischem Rahmen und einer Mini-Gürteltasche in Schwarz und Weiß ab. Sie können sich auch für Stiefeletten oder schlichte Sneakers entscheiden. Betrachten Sie eine Wet-Look-Frisur.

Fazit:

Basic-Kleidung ist großartig, weil sie Ihnen unzählige Kleidungskombinationen bietet. Sie können also ausschließlich Nude-Farben wählen oder mit vielen Farben experimentieren. Das Beste ist, dass Sie sich mit einfachen Kleidungsstücken in Schichten kleiden und einen sehr interessanten Look erzielen können. Ein lässiges Kleid kann beispielsweise mit einer Bomberjacke kombiniert werden und Sie erhalten sofort einen anderen Look. Casual ist vielfältig und anfällig für Veränderungen, aber Sie werden immer gut aussehen.