5 Dinge, die Sie vor dem Kauf Ihres ersten NFT überprüfen sollten

Die Digitalisierung hat in den letzten Jahren ihren Höhepunkt erreicht. Denken Sie nur an die Fülle von Optionen, die Sie vor sich haben, und wie Sie sie in einer Vielzahl von Bereichen einsetzen können. Wir können jedoch sehen, dass sich die beliebtesten da draußen um Finanzen drehen, was durchaus Sinn macht.

Wir leben in einer Zeit, in der die Menschen eine Fülle von Anlagemöglichkeiten haben. Das einzige, was diese Entscheidung etwas schwierig macht, ist, diejenige zu finden, die Ihren Bedürfnissen und Vorlieben entspricht. Recherche ist daher für uns ein absolutes Muss.

Das heißeste Thema dieser Art ist heutzutage das Konzept von NFT. Wenn Sie sich einige der interessantesten wie Savage Koala NFT ansehen möchten, sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten boredanimalsnft.com. Da es sich um ein neues Konzept handelt, gibt es viele unbekannte Elemente.

Nun möchten wir einen Blick auf ein paar Dinge werfen, die Sie überprüfen sollten, bevor Sie zum ersten Mal NFTs kaufen.

1. Wissen Sie, warum Sie es tun

Quelle:smallbiztrends.com

Bevor Sie bereit sind, irgendetwas anderes zu tun, finden Sie einen guten Grund, warum Sie ein NFT kaufen sollten. Die Entscheidung, ob Sie dies tun sollten, sollte sich natürlich ausschließlich nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben richten. Auch wenn dies nach einer einfachen Entscheidung klingen mag, glauben Sie uns, das ist es nicht.

Wenn Sie beispielsweise ein Spieler sind und einen Avatar benötigen, ist dies der richtige Weg. Denken Sie jedoch an alle umliegenden Aspekte wie die Spiele, die Sie spielen möchten. Wenn Sie beispielsweise Sportspiele mögen, sollten Sie nach einem Avatar suchen, der dieser Motivation ähnelt.

Wenn Ihre Motivation rein finanziell ist, sollten Sie gleichzeitig nach denen suchen, die das Potenzial haben, im Laufe der Zeit einen höheren Wert zu erreichen. Wenn Sie darüber hinaus nur aus künstlerischen Gründen daran interessiert sind, dann werfen Sie einen Blick auf Künstler, die einige NFT-Kunstwerke geschaffen haben.

2. Verkäuferverifizierung

Was gesagt werden muss, ist, dass verifizierte Verkäufer auf diesen Märkten genauso gekennzeichnet sind wie verifizierte Konten in sozialen Netzwerken. Wir sprechen von diesem kleinen Bestätigungshäkchen, das neben dem Namen des Kontos zu finden ist. Daher sollten Sie nur an diesen Stellen suchen.

Der Grund ist ganz einfach: Der Abschluss eines Geschäfts mit einem nicht verifizierten Verkäufer ist mit einem gewissen Risiko verbunden. Deshalb sollten Sie auf diesen Aspekt achten. Wir möchten jedoch sagen, dass dies nicht so einfach ist, wie Sie vielleicht denken. Nicht alle verifizierten Verkäufer sind glaubwürdig.

Eine Methode, mit der Sie diese vollständig überprüfen können, besteht darin, auf einige Elemente zu achten. Einer von ihnen wirft einen Blick auf die Social-Media-Konto dieses bestimmten Verkäufers. Sehen Sie, ob dieser viele Follower hat und ob sie diesen Verkäufer für glaubwürdig halten oder nicht.

3. Liquidität und Marktvolumen

Quelle:entrepreneur.com

Als nächstes muss gesagt werden, dass NFT einfach nicht die gleiche Liquidität hat wie einige andere digitale Vermögenswerte, wie digitale Währungen. Offensichtlich können Sie sie nicht in eine Fiat-Währung umwandeln. Daher können diejenigen, die daran interessiert sind, in diese zu investieren, um einen Gewinn zu erzielen, auf ein Problem stoßen.

Um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, werfen Sie unbedingt einen Blick auf das Marktvolumen der Branche. Nehmen wir zum Beispiel an, dass das Marktvolumen fast 5 Milliarden US-Dollar beträgt. Die zukünftigen Bewegungen dieses Volumens hängen ausschließlich davon ab, wie viele davon in einem bestimmten Zeitraum gekauft werden.

Wir weisen darauf hin, dass dies für manche Menschen problematisch sein kann. Dies liegt daran, dass dies ein relativ neuer Markt ist und nicht alle Regeln bestätigt wurden. Da es sich um ein digitales Asset handelt, müssten wir einige Zeit warten, bevor wir das Ergebnis sehen können. Aber das bedeutet nicht, dass wir auf die Gegenwart achten sollten, oder?

4. Wählen Sie den richtigen Markt

Es spielt keine Rolle, ob Sie Erfahrung mit dem Kauf von NFTs haben oder erst am Anfang der Reise stehen, Sie sind während Ihrer Recherche wahrscheinlich auf zahlreiche Marktplätze gestoßen. Dies sind Orte, an denen Sie alle Optionen kaufen, verkaufen, erstellen oder erkunden können, die vor Ihnen liegen.

Wie Sie vermuten können, sind nicht alle dieser Marktplätze als glaubwürdig zu bezeichnen. Sie müssen also ein wenig recherchieren, bevor Sie die glaubwürdigste finden können. Wenn Sie die eine gefunden haben, besteht der nächste Schritt darin, nach der richtigen Blockchain zu suchen.

Sie wissen sicherlich, dass der Kauf dieser mit digitalen Währungen viel einfacher ist als die Verwendung von Fiat-Währungen. Abgesehen davon sollte die Entscheidung, die Sie treffen, andere Faktoren berücksichtigen, z. B. ob diese bestimmte Blockchain, sagen wir, Ethereum, die richtige für diesen bestimmten Markt ist.

5. Wählen Sie eine Geldbörse

Quelle: 0xshah.xyz

Nachdem Sie alle vorherigen Schritte abgeschlossen haben, besteht der nächste Schritt darin, eine Brieftasche auszuwählen. Zum Glück braucht man dafür keine Vorkenntnisse. Es gibt unzählige web3 Wallets zur Auswahl. Wenn Sie diejenige gefunden haben, die Ihren Vorlieben entspricht, können Sie die Wahl treffen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, wir sprechen von Software, in der Sie sowohl Ihre NFTs als auch speichern können Kryptowährungen. Einige würden fragen, wie ist das möglich? Nun, NFT sind keine tatsächlichen Bilder oder Töne. Stattdessen sind sie ein Beweis dafür, dass Sie der Eigentümer eines digitalen Vermögenswerts sind.

Aus diesem Grund ist es möglich, sie in diesen zu speichern. Es gibt nur eine Kleinigkeit, über die wir mit Ihnen sprechen möchten. Schauen Sie sich die Brieftaschen an, die ein angemessenes Sicherheitsniveau haben. Auf diese Weise werden die Chancen, Ihr Vermögen durch Betrug zu verlieren, praktisch ausgeschlossen. Achten Sie also darauf.

Fazit

Wie wir bereits in diesem Artikel erwähnt haben, ist NFT noch ein neues Konzept, das weiterentwickelt werden muss. Heutzutage hat es jedoch bei vielen Menschen großes Interesse geweckt. Hier haben wir Sie mit ein paar Dingen versorgt, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, bevor Sie bereit sind, den ersten NFT zu kaufen. Sie werden sie nützlich finden.