Leitfaden für Anfänger: 5 wichtige Online-Glücksspieltipps für Anfänger

Statistiken besagen, dass mehr als 80 % der australischen Erwachsenen sich Casinos und anderen Glücksspielen hingeben. Aber sie alle haben irgendwo angefangen. Ein Anfänger in dieser Masse erfahrener Spieler zu sein, kann jedoch ein wenig einschüchternd werden. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn wir hier sind, um Ihnen den besten Anfängerleitfaden für Online-Glücksspiele zur Verfügung zu stellen.

Möchten Sie in australischen Online-Casinos um echtes Geld spielen? Unsere Glücksspielexperten können Ihnen dabei helfen. In diesem Artikel geben wir Ihnen eine exemplarische Vorgehensweise mit wichtigen Glücksspieltipps für Anfänger. Befolgen Sie diese, wenn Sie gerade erst anfangen, und Sie werden nie belästigt werden. Sehen Sie sich unsere Empfehlungen an https://www.topaustraliangambling.com/online-casinos/real-money/.

Top 5 Tipps von Experten

Für Online-Casinoseiten ist es einfacher, Anfänger um ihr Geld zu täuschen. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Strategie planen und diese Tipps berücksichtigen, um sicher zu bleiben und trotzdem spannende Spiele zu spielen.

1. Machen Sie sich ein genaues Bild von den Glücksspielregeln in Ihrem Land

Quelle: facebook.com

Jedes Land hat seine eigenen Glücksspielregeln; In einigen Ländern sind möglicherweise alle Arten von Glücksspielen verboten. Jede Rechtsprechung, auch die in der Europäischen Union, die größtenteils harmonisiert ist, hat ihre eigene Regulierung, wenn es um Glücksspiele geht. Einige Länder wie Australien erlauben begrenzte Arten von Casino- und Glücksspielen, andere bieten Betreibern und Spielern eine viel größere Wahlfreiheit.

Es gibt auch viele nicht lizenzierte Casinoseiten in Australien sowie im Rest der Welt. Bevor Sie spielen, müssen Sie sich vergewissern, welche legal sind und befolgen Sie die staatlichen Regeln und Vorschriften.

Überprüfen Sie den rechtlichen Status und die Betriebslizenz von Casinos und Wettseiten, um nicht betrogen zu werden. Schließlich ist es besser, jetzt sicher zu sein, als sich später um Ihre Verluste zu bedauern.

2. Überprüfen Sie die Echtheit der Website

Wenn Sie die Online-Casino-Website gefunden haben, auf der Sie spielen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie den Ruf der betreffenden Website überprüfen. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, in vertrauenswürdigen Quellen online nach Rezensionen darüber zu suchen.

Es gibt eine riesige Gemeinschaft von Online-Spielern, die nicht davor zurückschrecken, ihre Erfahrungen zu teilen im Internet spielen – sowohl das Gute als auch das Böse. Und diese Erfahrungen können Ihnen viel über die Website verraten, auf der Sie sich anmelden möchten. Suchen Sie nach Details über den Kundensupport der Website – ob er schnell oder langsam, hilfreich oder abweisend ist – sowie nach den Reaktionen der Vertreter der Website in Foren und Bewertungsseiten. Hat eine Seite die Interessen des Spielers im Visier, zeigt sich das sofort – und eine Vielzahl negativer Bewertungen geben zudem einen Hinweis darauf, ob die betreffende Seite die richtige Wahl ist oder nicht.

Kurz gesagt, suchen Sie nach Online-Bewertungen, überprüfen Sie die Kundenreaktionen und hören Sie sich die Worte anderer Spieler an. Überprüfen Sie ihre Lizenz und prüfen Sie, ob die Website legal ist, um zu bestätigen, dass Sie sich für ein authentisches und sicheres Spielerlebnis auf sie verlassen können.

3. Entwickeln Sie Ihre eigene Wettstrategie

Quelle: thesportsgeek.com

Neue Spieler vergessen oft, ihre eigene Wettstrategie zu entwickeln, wenn sie anfangen zu spielen. Aber Sie sollten mehr kalkulierte Wetten abschließen und Ihre Gewinnchancen erhöhen, als nur blind zu wetten.

Während die meisten Casinospiele, insbesondere Spielautomaten, reine Glücksspiele sind, gibt es zwischen ihnen subtile Unterschiede, wenn es um die Rückkehr zum Spieler, die Trefferhäufigkeit und die Volatilität geht, die Ihre Erfahrung mit ihnen wahrscheinlich verändern werden. Es gibt wiederum einige, bei denen Ihre Entscheidungen tatsächlich von Bedeutung sind und bei denen der Einsatz einer Strategie nicht nur Ihre Zufriedenheit, sondern auch Ihre Gewinne steigern kann.

Machen Sie ein paar Hausaufgaben, informieren Sie sich über die Art des Spiels, das Sie spielen möchten, bevor Sie sich an einen (virtuellen) Spieltisch setzen. Das Internet ist voll mit Anleitungen zu diesem oder jenem Casinospiel. Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht auf „100 % bewährte und funktionierende Strategien hereinfallen, die Ihnen helfen werden, die Bank zu sprengen“ – wenn diese funktionieren würden, würden ihre Autoren nicht 19,99 $ verlangen, um ihre Geheimnisse zu teilen, aber sie hätten die Bank gesprengt sich.

4. Lesen Sie alle Zahlungsbedingungen auf den Websites

Eine legitime Glücksspielstelle hat ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen in einem leicht zugänglichen Bereich ihrer Website, sodass Sie sie lesen und verstehen können, bevor Sie sich registrieren. Wenn es so etwas auf der Website nicht gibt, vermeiden Sie es.

Es gibt unzählige Kundenbeschwerden – nicht nur über Glücksspielanbieter – die aus dem mangelnden Verständnis der Benutzer für die Bedingungen der Websites resultieren. Natürlich ist eine AGB-Seite riesig und in „Rechtssprache“ geschrieben, was für die meisten unglaublich langweilig und abstoßend ist. Dennoch gibt es Teile davon, die lesenswert sind – insbesondere die über Datenschutz, Boni und Zahlungen. Suchen Sie sie heraus und lesen Sie sie, bevor Sie sich registrieren, um nicht von den Regeln „überrascht“ zu werden.

5. Wählen Sie die besten Bonusoptionen aus

Quelle:mercurynews.com

Wenn Sie sich für ein Online-Glücksspiel entscheiden, sollten Sie sich zuerst die Boni ansehen. Aber nicht nur die Boni selbst, sondern auch die Wettanforderungen.

Casinos sind keine Wohltätigkeitsorganisationen, die ihren Spielern kostenloses Geld ausgeben – auch wenn es zunächst so erscheinen mag. Wenn Sie die Bedingungen nicht lesen, heißt das. Boni sind an Bedingungen geknüpft: Sie werden als „Bonusgelder“ vergeben – Spielgeld, wenn Sie so wollen – die durch eine Reihe von Aktionen „freigegeben“ werden müssen, bevor Sie sie abheben und ausgeben können.

Die meisten Glücksspielseiten verlangen, dass Sie den Betrag, den Sie als Bonus erhalten haben, dutzende Male durchspielen, bevor Sie Ihre Gewinne abheben können. In einem Online-Casino kann dies zwischen dem 1-fachen (am besten) und dem 70-fachen liegen, was im Falle eines größeren Bonusbetrags einige Zeit in Anspruch nehmen kann. In jedem Fall müssen Sie die AGB und die Datenschutzrichtlinie lesen und verstehen, damit Sie später nicht überrascht werden.

Abschiedsgedanken

Als abschließender Gedanke hier noch die wichtigste Regel von allen: Vergiss nicht, Spaß zu haben. Spiel war nie und wird nie eine praktikable Methode zum Geldverdienen sein, sondern eher eine Form der Unterhaltung. Obwohl sie nicht jedermanns Sache sind, können Casinospiele eine Menge Spaß machen – und wenn Sie sie nicht mögen, lassen Sie sich nicht von der vagen Möglichkeit eines potenziellen großen Gewinns davon abhalten, zu spielen und das Gefühl zu haben, dass es nichts als eine lästige Pflicht ist.