So machen Sie das Beste aus Ihrer Karibikreise

Seit sich die Welt wieder für Urlauber geöffnet hat, wurden einige der Top-Destinationen der Welt endlich von ihren Bucket-Listen gestrichen. Ganz oben auf vielen dieser Listen stehen karibische Reiseziele.

Die Karibik ist durchweg eines der am besten bewerteten Urlaubsziele und bietet uns allen unglaubliche Landschaften, Strände und Hotels. Bei so vielen verschiedenen Inseln sind die Möglichkeiten scheinbar endlos.

Da es so begehrt ist, ist es wichtig, Ihre Reise im Voraus zu planen, falls Sie es besuchen. Es ist wichtig, dass Sie eine genaue Vorstellung davon haben, was Sie für Ihre Reise planen möchten, damit Sie sich während Ihrer Zeit so gut wie möglich einfügen können.

Wenn Sie eine zukünftige Reise in die Karibik planen, dann suchen Sie nicht weiter. Hier werden wir Sie durch viele Ideen führen, wie Sie das Beste aus Ihrem Urlaub auf einer der vielen schönen Inseln machen können.

Kaufen Sie Ihr Reiseziel ein

Quelle: expertworldtravel.com

Wie bereits erwähnt, gibt es in der Karibik so viele verschiedene Orte zu besuchen, an denen für jeden etwas dabei ist. Obwohl viele von uns die Schönheit und Kultur von Jamaika und Barbados kennen, sollten Sie sich nicht einschließen, bevor Sie sich woanders umsehen.

Kleinere Inseln wie St. Kitts sind voller Schönheit, Sonne und Kultur und werden oft zugunsten der bekannteren Reiseziele übersehen. Natürlich ist jeder Ort, an dem Sie Urlaub machen, fantastisch, aber informieren Sie sich, bevor Sie sich entscheiden, wohin Sie reisen möchten!

Es muss nicht rein landgestützt sein

Wenn Sie an Urlaub denken, denken Sie sofort an Hotels mit schönen Pools und tollen Bars. Aber mit so viel klarem blauem Meer, das die Karibik umgibt, gibt es jede Menge Ausflüge, die damit einhergehen.

Zum Beispiel gibt es viele Online-Plattformen wie borgaboat.com für einen Katamaran-Charter auf den Britischen Jungferninseln, wo Sie mit Borrow a Boat auf dem Meer entspannen und unvergessliche Ausblicke genießen können. Sie können einen Katamaran für einen Tag chartern, wobei Ihr Kapitän Sie auf das Meer hinausfährt, um ein unvergessliches Erlebnis mit malerischer Aussicht und Genuss zu erleben.

Gechartert, um Ihnen das beste Essen und Trinken der Insel zu bieten, ist dies wirklich eine der besten Möglichkeiten, die Karibik zu erleben.

Es gibt auch viele Ski- und Jetski-Erlebnisse, die Sie nicht verpassen sollten. Sie können sich sogar für eine Kreuzfahrt entscheiden, in diesem Fall könnten Sie während Ihres Aufenthalts mehrere Inseln besuchen!

Erkunden Sie über Ihr Hotel hinaus

Quelle: caribjournal.com

Obwohl Ihr Hotel sicherlich schön und wahrscheinlich all-inclusive sein wird, versuchen Sie, die Insel außerhalb des Geländes zu erleben. Während Sie höchstwahrscheinlich alles, was Sie brauchen, mit einem Fingerklick haben, würden Sie sowohl sich selbst als auch der Insel einen Bärendienst erweisen, wenn Sie die Insel nicht erkunden würden.

Sie können sich mit Einheimischen treffen, essen gehen Restaurants auf lokale Küche oder versuchen Sie einen der vielen angebotenen Ausflüge. Es gibt so viele Dinge zu tun und jede Insel ist einzigartig, also versuchen Sie wirklich, alles zu tun, um sie zu schätzen.

Bargeld mit sich tragen

Dies ist ein sehr wichtiger Tipp bei einem Besuch in der Karibik, besonders wenn Sie sich über die Hotelmauern hinauswagen. Es gibt Tonnen von Märkten und Imbissbuden am Straßenrand, die nur Bargeld akzeptieren, und das Letzte, was Sie tun möchten, ist, etwas zu verpassen.

Während viele Inseln den US-Dollar akzeptieren, stellen Sie sicher, dass Sie sich vorher erkundigen, da Sie für einige die lokale Währung benötigen. Außerdem ist das Servicepersonal überall entzückend und garantiert ein Trinkgeld, da es Ihren Aufenthalt so fantastisch wie möglich macht!

Siehe Transport

Quelle: disneytouristblog.com

Eine oft übersehene Ausgabe beim Reisen im Allgemeinen ist die Art und Weise, wie Sie sich fortbewegen, wenn Sie Ihr Hotel verlassen. Das erste, was Sie natürlich wissen müssen, wenn Sie vom Flughafen zu Ihrem Hotel umsteigen, aber Sie können dies oft über die Fluggesellschaft regeln, mit der Sie fliegen.

Prüfen Sie im Voraus, ob Sie möglicherweise ein Auto mieten können, und wenden Sie sich andernfalls an Ihr Hotel, um zu erfahren, ob es einen Shuttle- oder Taxiservice anbietet. Die meisten dieser Fragen können an der Rezeption des Hotels beantwortet werden, aber es schadet nicht, sich vorher zu informieren, um sich optimal vorzubereiten.

Sicher sein

Während dies einige großartige Tipps sind, um sich auf den Urlaub Ihres Lebens vorzubereiten, gibt es noch ein paar andere Dinge, die Sie vorher wissen müssen. Eines der wichtigsten Dinge ist zu wissen, wie man sicher bleibt.

Achten Sie wie bei jedem Urlaub immer darauf, dass Ihre Wertsachen sicher sind und versuchen Sie, sie nicht ständig bei sich zu tragen. Sprechen Sie am Schreibtisch, um Orte zu erarbeiten, die Sie vielleicht meiden sollten.

Es besteht auch die Gefahr von Naturkatastrophen und obwohl diese selten verheerend sind, ist es bei weitem nicht unbekannt. Versuchen Sie, einen Besuch während der Hurrikansaison zu vermeiden, deren Höhepunkt normalerweise zwischen Mitte August und Ende Oktober liegt.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt reisen, informieren Sie sich über Notunterkünfte und den Evakuierungsplan des Hotels. Aruba, Barbados, Curaçao und Grenada liegen südlich des Hurrikangürtels und werden selten frontal getroffen.

Abgesehen davon ist die Karibik wirklich eines der besten Reiseziele der Welt, und Sie werden ein einzigartiges, unglaubliches Erlebnis erleben. Verwenden Sie diese Tipps, um das Beste aus dem Urlaub Ihres Lebens zu machen, und bereiten Sie sich darauf vor, dass Ihre Socken abgeblasen werden!