7 Zeichen, dass Ihre Klimaanlage zu klein für Ihr Zimmer ist

Gibt es etwas Befriedigenderes als die Erleichterung, die Sie empfinden, wenn Sie an einem heißen Sommertag Ihr kühles Zuhause betreten? Meistens ist es Ihrer Klimaanlage zu verdanken!

Aber was passiert, wenn Ihre Klimaanlage einfach nicht die gewünschten Ergebnisse liefert, obwohl sie nicht kaputt oder beschädigt ist?

Nun, Sie haben es wahrscheinlich mit einer zu kleinen Klimaanlage zu tun.

So wissen Sie es sicher.

1. Ihre Klimaanlage scheint immer eingeschaltet zu sein

Quelle: facebook.com

Wenn Ihre Klimaanlage immer zu laufen scheint und Ihr Zuhause immer noch nicht so kühl hält, wie Sie es möchten, ist sie wahrscheinlich zu klein für Ihren Platz. Die meisten modernen Klimaanlagen sind mit einem eingebauten Thermostat ausgestattet, was bedeutet, dass sie automatisch aufhören zu arbeiten, wenn sie die gewünschte Temperatur erreicht haben. Solange dies nie zu passieren scheint und Sie Ihre Filter bereits gewaschen und auf mögliche Fehlfunktionen und Störungen überprüft haben, sollten Sie vielleicht in Betracht ziehen, einen größeren zu kaufen.

Als allgemeine Regel gilt, dass der Zyklus Ihres AC nicht länger als 30 Minuten dauern sollte. Alles, was länger ist, kann darauf hindeuten, dass Ihr Gerät nicht stark genug ist, um Ihr Zuhause so kalt zu halten, wie Sie es brauchen.

2. Ihre Stromrechnungen sind im Sommer extrem hoch

Quelle:servicedealz.com

Während Sie mit einigen Änderungen Ihrer Stromrechnungen rechnen sollten, wenn Sie Ihre Klimaanlage täglich nutzen, sollte diese Änderung nicht zu extrem sein. Auch hier sind moderne Klimaanlagen so gebaut, dass sie in Zyklen arbeiten, um so viel Energie wie möglich zu sparen. Wenn Ihre Klimaanlage das nicht tut, dann erklärt das den Anstieg Ihrer Stromkosten.

Auch wenn der Kauf und die Installation einer völlig neuen Klimaanlage etwas teuer ist, hilft es Ihnen tatsächlich, jede Menge Geld zu sparen, sobald Ihre Stromrechnungen wieder normal sind. Auf lange Sicht ist es sicherlich eine gute Investition.

3. Ihre Wohnung ist extrem feucht

Klimaanlagen senken nicht nur die Temperatur, sondern absorbieren auch Feuchtigkeit und Nässe aus Ihrem Haus. Wenn Sie es in Ihrem Haus mit hoher Luftfeuchtigkeit zu tun haben, ist Ihre Klimaanlage wahrscheinlich nicht groß genug, um alles aufzunehmen. Das kann bei den extremen Wetterbedingungen im Sommer unglaublich frustrierend sein – das sollte man sicher nicht einfach ignorieren.

Hohe Luftfeuchtigkeit in Ihrem Wohnraum ist nicht nur lästig, sondern kann bei zu viel Belastung auch zu einer ernsthaften Gesundheitsgefahr werden. Wenn Sie also vermuten, dass Sie eine zu kleine Klimaanlage in Ihrem Haus haben, ist es an der Zeit, einige Änderungen in Betracht zu ziehen.

Stellen Sie natürlich sicher, dass Sie einen Qualitäts-AC-Lieferanten in Ihrer Nähe wählen. Sie möchten denselben Fehler nicht zweimal machen, also suchen Sie nach Branchenexperten, die Ihnen helfen können, eine Lösung für Ihr Problem zu finden.

4. Ihr AC ist inkonsistent

Quelle: energyaustralia.com.au

Wenn der einzige Ort in Ihrem Haus, an dem Sie sich abkühlen können, direkt unter Ihrer Klimaanlage ist, ist es einfach zu klein für Ihren Platz. Ihre Klimaanlage sollte mehr als nur einen Raum erreichen, besonders wenn Sie in einer kleinen Wohnung wohnen.

Auch hier können all diese Anzeichen leicht zu möglichen Fehlfunktionen und verschmutzten Filtern beitragen, also vergessen Sie nicht, auch nach diesen zu suchen. Allerdings, wenn Ihr AC hat hört niemals  auch kurz nach der Installation einwandfrei funktioniert hat, ist es an der Zeit, nach Alternativen zu suchen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Hilfe von Fachleuten wie denen von in Anspruch nehmen ac-hawaii.com um sicherzustellen, dass Sie beim zweiten Mal die richtige Wahl treffen. Außerdem ist die richtige Installation genauso wichtig wie das richtige Modell für Ihr Zuhause, also überlassen Sie es nicht irgendwem.

5. Nichts scheint zu funktionieren

Wie wir bereits erwähnt haben, wenn das Waschen Ihrer Filter und das Anrufen des Reparaturdienstes Ihr Problem nicht beheben, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie Ihre Klimaanlage durch etwas Größeres ersetzen müssen. Wir empfehlen Ihnen, nicht zu lange zu warten, da Ihre Stromrechnung nur höher und Ihr Zuhause nicht kälter wird.

Heutzutage gibt es eine so große Auswahl an hochwertigen AC-Optionen, dass wir sicher sind, dass Sie ziemlich schnell etwas finden werden, das zu Ihrem Budget passt – machen Sie sich also nicht zu viele Gedanken über den Preis.

Alles in allem, wenn Sie alles versucht haben, um Ihre Klimaanlage zu „reparieren“, und nichts zu helfen scheint, ist es an der Zeit, eine neue zu kaufen.

6. Sie haben beim Kauf nicht alle wichtigen Faktoren berücksichtigt

Die Größe Ihrer Wohnung ist nicht das einzige, woran Sie beim Kauf einer Klimaanlage denken sollten – Dinge wie Isoliermaterialien, die Menge an Sonnenlicht, die Ihr Haus bekommt, die Anzahl der Personen, die mit Ihnen leben, und die Höhe Ihrer Decken sind alles wichtige Umstände, die berücksichtigt werden sollten.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Kauf von einem Branchenexperten beraten zu lassen. Sie können Sie bezüglich der besten Größe und des Modells für Ihre spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben beraten, es lohnt sich also auf jeden Fall, danach zu fragen.

7. Ihr Zuhause ist einfach nicht kalt genug

Quelle: facebook.com

Wenn Ihr Zuhause immer heiß zu sein scheint, egal wie niedrig Sie es einstellen AC-Temperatur, haben Sie es wahrscheinlich mit einem zu kleinen Gerät zu tun. Auch hier sollte Ihr Zuhause nicht heiß oder gar warm sein, nachdem Ihre Klimaanlage länger als 30 Minuten eingeschaltet war.

Wenn das schon immer der Fall war und es keine anderen offensichtlichen Gründe gibt, warum Ihre Klimaanlage so ineffektiv ist, müssen Sie nach einer neuen Klimaanlage suchen. Wählen Sie diesmal ein leistungsstärkeres Gerät und zögern Sie nicht, sich vor dem Kauf von einem Branchenexperten beraten zu lassen.

Unter dem Strich

Alles in allem, wenn Ihre Klimaanlage Ihr Zuhause nicht gut kalt und feuchtigkeitsfrei hält, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine zu kleine Einheit für Ihr Zuhause gekauft haben.

In diesem Artikel haben wir einige der häufigsten Anzeichen für den Wechsel zu einem größeren AC-Modell besprochen, um Ihnen dabei zu helfen, etwas zu finden, das für Ihr Zuhause geeignet ist. Wir hoffen, dass Sie es nützlich fanden, und wir wünschen Ihnen viel Glück bei all Ihren zukünftigen Unternehmungen.