8 älteste Casinos in Las Vegas, die Sie heute besuchen können

Während des größten Teils seiner Geschichte war Glücksspiel als Zeitvertreib und Hobby immer und überall präsent, ohne jegliche Aufsicht und Kontrolle. Im 19. und 18. Jahrhundert und sogar davor, bis in die Antike zurück, als auf alle möglichen Dinge gewettet wurde, konnte fast jeder auf alles wetten und spielen. Die Dinge begannen sich im 20. Jahrhundert wirklich zu ändern, als die Regierungen vieler Länder, angeführt von den USA, damit begannen, Gesetze und Regeln zum Glücksspiel umzusetzen und dabei viele Gesetzesvorlagen zu verabschieden. Was danach kam, war eine ganze Industrie, eine Glücksspielindustrie, die bis heute immer größer wird.

Einer der Hauptgründe, warum das Glücksspiel innerhalb weniger Jahrzehnte so groß geworden ist, hat mit der Welthauptstadt des Glücksspiels, der Stadt Las Vegas, Nevada, zu tun. Jeder kennt es und weiß, was es darstellt und was es enthält. Nirgendwo auf der Welt liegen mehr riesige Casino-Resorts näher und dichter beieinander als auf dem Las Vegas Strip. Sie sind ikonische Symbole der Glücksspielindustrie, sicher, aber sie sind auch so viel mehr. Die berühmtesten von ihnen sind legitime Touristenattraktionen, glamouröse Hotels, die alles haben, was ein Gast braucht, und Orte, an denen die meisten nichts dagegen hätten, eine Nacht zu verbringen.

Während sie vielleicht als die besten Glücksspielorte auf dem Planeten begannen, wurden sie im Laufe der Jahre so viel mehr. Neue wurden gebaut, alte abgerissen. Einige der ältesten stehen jedoch noch und können heute besichtigt werden. Viele der Klassiker sind nicht mehr da oder wurden umfunktioniert, aber nicht alle. Wenn Sie ein leidenschaftlicher Spieler sind oder einfach nur jemand, der gerne reist und entdeckt, wird dieser Artikel sicherlich interessant sein. Weitere Informationen zu Casinos und Online-Glücksspielen finden Sie unter diese Seite überprüfen.

8. LINQ

Quelle: agoda.com

Lassen Sie uns von hinten beginnen und über das derzeit achtälteste Resort sprechen. Es öffnete 8 als reines Hotel seine Pforten für die Öffentlichkeit. Es dauerte fast anderthalb Jahrzehnte, aber schließlich wurde es 1959 auch ein Casino und begrüßte die ersten Spieler. Der ursprüngliche Name dieses Casino-Resorts ist Flamingo Capri, ein viel coolerer, passender Name für die 1972er und 60er Jahre. Das Gimbling-Gebiet erstreckt sich über fast 70 Quadratfuß und befindet sich im Süden von Las Vegas.

7. Zirkus Zirkus

Quelle: youtube.com

Circus Circus ist mit Sicherheit ein eigenartiger Name für ein Casino. Es ist eines der seltenen Casinos in Vegas, das seinen ursprünglichen Namen seit dem Tag seiner Eröffnung beibehalten hat. Dieses Resort wurde am 18. Oktober 1968 eröffnet und ist immer noch erfolgreich. Es bleibt eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen aus aller Welt, vor allem wegen seines interessanten Designs, das einem Zirkus ähnelt. Es hat eine riesige Spielfläche von fast 124,000 Quadratfuß, sicherlich mit den Besten von ihnen.

6. Caesars-Palast

Quelle: travelweekly.com

Wenn es ein Casino gibt, das gleichbedeutend mit Glücksspiel ist und als Symbol von Las Vegas dienen kann, dann ist es sicherlich Caesars Palace. Es hat alles, ein cooles Design, einen einprägsamen und imposanten Namen und die Lage. Es wurde im August 1966 eröffnet und hat seinen Namen bis heute behalten. Es hat die größte Gesamtspielfläche auf dieser Liste mit mehr als 124,000 Quadratfuß. Sie können es wirklich nicht verfehlen, gehen Sie einfach den South Las Vegas Boulevard entlang, bis Sie das riesige weiße Gebäude mit einem atemberaubenden See mit Springbrunnen davor sehen.

5. Sahara

Quelle: travelweekly.com

Der vollständige Name dieses Resorts war früher Sahara Hotel and Casino, aber jetzt heißt es Sahara Las Vegas. Es wurde 1952 eröffnet und ist seinem arabischen Wüstenthema treu geblieben. Die Spielfläche erstreckt sich über 85,000 Quadratfuß, wo Sie jedes beliebige Glücksspiel spielen können. Sie können die ikonische Kuppel und das Schild vor dem Hotel nicht übersehen.

4. Flamingo

Quelle:visitlasvegas.com

Ursprünglich The Fabulous Flamingo genannt, befindet sich hier ein Resort aus den 40er Jahren, das erstmals 1946 eröffnet wurde. Seitdem hat sich viel verändert, aber dieses Casino steht immer noch stark und zieht jedes Jahr zahlreiche Gäste und Spieler an. Der Casino-Teil dieses Resorts erstreckt sich über 72,000 Quadratfuß.

3. Goldklumpen

Quelle: youtube.com

Das Golden Nugget hat seinen Namen im Laufe der Jahre nicht viel geändert. Seit es im August 1946 eröffnet wurde, blieb es eines der bekanntesten und beliebtesten Reiseziele, das nicht auf dem Hauptstreifen, dem South Boulevard, vorhanden ist. Es befindet sich in der 129 Fremont Street und seine Spielfläche ist mit 38,000 Quadratfuß nicht so groß wie einige der anderen auf der Liste, aber es ist immer noch ein erstaunliches Resort, das man besuchen und in dem man Spaß haben kann.

2. El Cortez

Quelle:reservations.com

Hier ist ein weiteres altes Casino aus den frühen Tagen von Vegas, das heute noch steht. El Cortez behielt seinen Namen seit November 1941, als es zum ersten Mal eröffnet wurde. Es hat eine Spielfläche von 45,000 Quadratfuß und befindet sich in der 600 East Fremont Street. Für ein echtes Stück vom Beginn des goldenen Zeitalters des Vega-Glücksspiels gibt es keinen besseren Ort.

1. Goldenes Tor

Quelle: tripadvisor.com

Das älteste Casino, das Sie in Las Vegas besuchen können, ist eine absolute Antiquität und ein echter Teil der Geschichte von Vegas sowie der Geschichte des Glücksspiels insgesamt. Ob Sie es glauben oder nicht, aber das Hotel Nevada, wie sein ursprünglicher Name lautet, wurde am 13. Januar 1906 eröffnet. Das ist zu diesem Zeitpunkt fast 120 Jahre alt. Das Glücksspiel wurde nur drei Jahre später im Jahr 1909 verboten und musste es auch Hör auf mit dem Glücksspiel. Das älteste noch bestehende Resort bot seine Casino-Dienstleistungen auch 1931 wieder an. Damals hieß es noch Miller Hotel. Es befindet sich in der 1 Fremont Street und bietet 12,000 Quadratmeter Spielspaß, bei weitem das geringste auf dieser Liste, aber das ist mehr als in Ordnung.

Fazit und Takeaways

Die Glücksspiel-Industrie ist heute ein großes und erfolgreiches Unternehmen, aber seine Geschichte ist noch größer. Es musste viel passieren, bevor die Popularität der Online-Lösungen so überhand nehmen konnte. Während nicht annähernd so viele Menschen wie früher den Weg in ihre örtlichen Casinos finden, ziehen die größten Resorts der Welt immer noch jedes Jahr Millionen von Gästen an. Und die meisten von ihnen befinden sich in Vegas, Jahrzehnte, bald ein Jahrhundert alt. Es ist wirklich ein einzigartiger Ort, der einen Besuch wert ist.